Ein Epigramm auf die Schule

von Stefan Blankertz

1986 veröffentlichte Jürgen Markowitz das Buch »Verhalten im Systemkontext: Diskutiert am Beispiel des Schulunterrichts«. Ich befragen den Text daraufhin, ob in ihm die mir bei Luhmanns Analyse des Schulsystems aufgefallen Mängel behoben werden.

Klassischer Anarchismus, Liberalismus und die 1968er

von Stefan Blankertz

Darum geht es: Um den klassischen Anarchismus in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts sowie in der Zeit bis zum Zweiten Weltkrieg und um die 1968er: Darum, was sie verbindet, was sie trennt und was das mit Links-Sein zu tun hat oder nicht zu tun hat.

Anatomie des kältesten aller kalten Ungeheuer

von Stefan Blankertz

Die folgende Skizze einer allgemeinen Theorie der Entstehung und Dynamik des Staats ist die Zusammenfassung meiner über vierzigjährigen Ausarbeitung der libertären Staatstheorie. Die skizzierte Theorie beansprucht, für alle menschliche Gesellschaft und alle menschliche Geschichte zu gelten.

1 2 3 4 9